Close

Zennio ZSY-IPI-PL, KNX-IP Interface, Long Frame

030300ZSYIPIPL

ZSY-IPI-PL

Zennio

Neu

Das KNX-IP Interface erlaubt die Programmierung oder Überwachung von Geräten in einem KNX-Sub-Netzwerk (Linie oder Bereich) mittels IP-Netzwerk (PC, BMS-System...) via KNXnet/IP Tunneling Protokoll. Keine zusätzliche Spannungsversorgung oder POE benötigt.

Mehr Infos

Preise sind nur für registrierte Kunden sichtbar. Jetzt Benutzerkonto erstellen.

Download

Technische Daten

Länge95.00 Millimeter
Breite40.00 Millimeter
Höhe75.00 Millimeter

Mehr Infos

Der Zennio KNX-IP Router und das Zennio KNX-IP Interface sind die Lösung von Zennio für die Verbindung von KNX Twisted-Pair-Leitungen und Ethernet-Medium ohne externe Stromversorgung.

Die Hauptunterschiede zwischen den beiden Geräten sind:

Zennio KNX-IP Interface PLess: einfache KNX zu IP Schnittstellenlösung
Zennio KNX-IP Router PLess: kann als Linien- oder Bereichskoppler verwendet werden, um eine Datenverbindung zwischen der oberen KNXnet/IP-Leitung und der unteren KNX Twisted-Pair-Busleitung herzustellen.

Beide bieten auch einen Anschlusspunkt für die ETS, um die Programmierung (bis zu vier parallele Verbindungen) und die Überwachung der KNX-Leitung über IP zu ermöglichen. 

Dies sind die herausragendsten Eigenschaften dieser beiden Geräte:

  • Unterstützung für lange Nachrichten (bis zu 240 Bytes)
  • Unterstützung von Gruppenadressen im Bereich von 14 bis 31
  • Bis zu 4 parallele Verbindungen aus der ETS zur Programmierung und Überwachung
  • Keine externe Stromversorgung erforderlich
  • Hochkapazitätspuffer für den Empfang von Telegrammen aus dem Ethernet-Netzwerk.
  • Weboberfläche zur Anzeige der Geräteeinstellungen, zum Umschalten in den Programmiermodus und für Firmware-Updates
  • 7 Leuchtanzeigen (LEDs): zwei Buszustandsanzeigen pro Leitung (mit Erkennung von Ausnahmesituationen: übermässige Buslast, Nachrichtenwiederholungen usw.), eine weitere Anzeige pro Leitung für den Zustand der Filterfunktion und eine zusätzliche Anzeige für den Programmiermodus

Nur in Zennio KNX-IP Router:

  • Verwendung als Bereichs- oder Linienkoppler mit einem LAN als Hauptlinie oder Hauptbereichsleitung, der ein schnelles Kommunikationsmedium für den Telegrammaustausch bietet
  • Traffic-Filterung nach der Projekt-Topologie und der eingebauten Adresstabelle
  • Telegramm-Dropping
  • Sperrung von Gerätekonfigurationstelegrammen (Telegramme, die an physikalische Adressen gerichtet sind)
  • Anpassbare Funktionstaste zum Auslösen des Handbetriebs, nützlich zur Laufzeit und für die Einrichtung und Fehlersuche

Reviews


Jetzt Bewertung schreiben




Also Bought Products

10 andere Artikel in der gleichen Kategorie

Close